Suche
  • RK

The door is open... Das IACP Forum 2020 findet online statt.


Die Einschränkungen beim Reisen und bei grossen Menschenansammlungen haben dieses Jahr dazu geführt, dass viele Weiterbildungsveranstaltungen abgesagt wurden. Die International Academy for Collaborative Practice (IACP) wird das jährliche Forum, das in Toronto hätte stattfinden sollen, ebenfalls nicht vor Ort durchführen. Stattdessen findet eine virtuelle Konferenz statt!

Unter dem diesjährigen Motto „the door is open“ treffen sich hunderte von Fachleuten aus der ganzen Welt. Die virtuelle Konferenz bietet auch all jenen die Möglichkeit, am Forum teilzunehmen, denen die Teilnahme in Nordamerika bisher nicht möglich war.

Das Forum ist eine wunderbare Gelegenheit, sich weiterzubilden (Credits!), die internationale CLP-Gemeinschaft kennenzulernen, sich mit Fachpersonen aus anderen Ländern zu vernetzen und langjährige Kontakte aufzubauen. Dabei beeindruckt die internationale CLP-Gemeinschaft durch das grosse Engagement und die Begeisterung für die Sache sowie ihre Herzlichkeit. Für diese besondere Stimmung, für die das IACP-Forum so geschätzt wird, wird auch dieses Jahr im virtuellen Raum gesorgt sein.

Höhepunkte:

  • Über 30 gesponserte Workshops, die von führenden Fachleuten geleitet werden.

  • Gelegenheiten zum Networking, zum Knüpfen von Kontakten und zum puren Spass, auf die sich alle beim Forum freuen. Dazu gehören spezielle Zusammenkünfte für neue Mitglieder, Peacemakers und mehr.

  • Eine Online-Party am Samstag, die ein Höhepunkt zu werden verspricht, und ein Diner am Sonntag mit IACP-Vorstandsmitgliedern aus der ganzen Welt.

  • Zugang zu den Aufzeichnungen aller Workshops (>30) für ein Jahr.

Detailliertes Programm:

https://www.collaborativepractice.com/sites/default/files/2020%20Forum%20Schedule%208.11.20.pdf

Daten:

19.-22. Oktober 2020: Pre-Forum Institutes

23.-29. Oktober 2020: Forum

Sprache:

Englisch

Kosten und Mitgliedschaft:

Mitgliederbeitrag: USD 195

Eine Mitgliedschaft bei IACP unterstützt die wertvollen Aktivitäten des Verbandes. IACP ist federführend bei verschiedenen Entwicklungen von CLP, was auch immer wieder zu Weiterentwicklungen bei uns in der Schweiz geführt hat. Die Mitarbeit von und der Austausch mit Mitgliedern werden sehr begrüsst und gefördert. Informationen zu den individuellen Vorteilen einer Mitgliedschaft unter diesem Link: https://www.collaborativepractice.com/join-iacp

Teilnahme am Forum:

USD 500 pro Person (Nichtmitglieder)

USD 295 für Einzelmitglieder des IACP (Der Rabatt für Mitglieder ist höher als der Jahresbeitrag!)

Teilnahme an den Pre-Forum-Institutes (PFI):

USD 100 pro Kurs

Anmeldung:

https://www.collaborativepractice.com/iacp-forum

8 Ansichten

Roman Kern | Rechtsanwalt, Notar und Mediator SAV | Oberer Graben 44 | CH-9001 St. Gallen | T +41 71 222 60 30

Impressum